Digitalisierung, Collaboration

Homeoffice in Zeiten von Corona mit Microsoft Teams - Teil 2

Stefan Emrich09.04.2020
cc_socialmedia_blog_Home Office mit Microsoft Teams_Teil 1-740

Wieder eine Woche mehr im Home-Office „überlebt“. Jeden Tag dieselben vier Wände – fühlen Sie sich eigentlich wohl dabei, in Ihren eigenen vier Wänden zu arbeiten? 

Webinare

Entdecken Sie unsere kostenlosen, aufgezeichneten Webinare - darunter auch zum Thema Microsoft Teams:

Jetzt ansehen!

Chat statt E-Mail

Hallo zusammen, ich hoffe alle hatten eine ereignisreiche Woche. Meine dritte Woche im Homeoffice stand genau in diesem Licht. Aus allen Richtungen kamen Anfragen zu diversen Themen. Dazu gehörten Themen wie MS Teams Schulungen, DMS Lösungen für den SharePoint und organisatorische Themen. Wissen Sie was das Interessante an diesen Anfragen war? Der Weg der Kommunikation! Fast alle Anfragen erreichten mich über die Chat-Funktion von MS Teams. Wären das alles E-Mails gewesen, hätte ich locker 500 mehr in meinem Postfach. Ich merke also wie sich meine Kollegen immer offener für die schnellere Variante der Kommunikation in Form der Chats einlassen. Aber was zeichnet sie aus?

Flexibilität

Ganz einfach: die Flexibilität. Sie denken vielleicht: Gut, mein Theraband im Home-Studio ist auch flexibel. Was aber bedeutet “flexibel” in MS Teams? Flexibilität mit Microsoft Teams zeichnet sich durch 1:1 Chats oder Gruppenchats aus. Von meinem Laptop oder unterwegs über die App habe ich Zugriff auf das gesamte Paket. Durch Funktionen, die Sie oder ich bereits durch WhatsApp kennen, fühlt sich das nicht nach Neuland, sondern durchaus bekannt an. Doch die Flexibilität geht darüber hinaus. Wir COSMONAUTEN organisieren uns derzeit intern sehr viel über Gruppenchats. Dort haben wir die Möglichkeit einer direkten Kommunikation und dem einfachen Teilen von Dokumenten. Falls es Dinge gibt, die zusammen besprochen werden sollten, können wir auch Gruppentelefonate durchführen. So kann man Unklarheiten ad hoc aus dem Weg räumen.  

Damit entwickelt sich MS Teams immer mehr zu meiner einzigen Arbeitsplattform.   

Schöne Grüße von meinem Balkon in Dresden, 

Stefan 

Blog Teil 1

Sie haben Stefans Erzählungen vom Home-Office in Zeiten des Corona-Teil 1 verpasst? Kein Problem – lesen Sie hier nach:

Jetzt lesen

Beitrag teilen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Autor:
Stefan Emrich
Consultant, Operations | COSMO CONSULT GmbH