Prätorius GmbH

Mit Microsoft Dynamics NAV und Sana E-Commerce sicher in die Zukunft

„Mit der neuen Software sind unsere Lager- und Logistikprozesse deutlich effizienter und viel sicherer. Wir können auf Papier verzichten und sparen Zeit und Geld.“

Jens Pruin, Prokurist bei der Prätorius GmbH.

Unternehmensprofil

Als die Prätorius GmbH 1881 in Kappeln gegründet wurde, ging es vor allem darum, die im Kappelner Hafen liegenden Schiffe zu versorgen. Heute beliefert das in fünfter Generation geführte Familienunternehmen weltweit Kreuzfahrtschiffe, Reedereien, Militärstandorte, humanitäre Organisationen sowie Groß- und Einzelhändler mit typischen Duty Free-Artikeln. Das Sortiment umfasst dabei mehr als 5.000 Artikel internationaler Markenhersteller. In Kappeln, Damp und Heiligenhafen betreibt Prätorius eigene Shops und sogar zwei Tankstellen. Dreh- und Angelpunkt des Geschäfts ist das hochmoderne Logistikzentrum in Neumünster. Eine hohe Warenverfügbarkeit, schnelle Reaktionszeiten und kurze Lieferwege gehören zu den wichtigsten Wettbewerbsvorteilen des Unternehmens.

Um dies langfristig zu gewährleisten, setzt Prätorius auf präzise IT-Prozesse in zentralen Bereichen wie Logistik und E-Commerce, die laufend optimiert werden. Erst kürzlich migrierte der Großhandelsbetrieb auf die aktuelle Version 2018 der bewährten ERP-Software Microsoft Dynamics NAV. Zeitgleich wechselte man die bestehende Webshoplösung gegen das moderne E-Commerce-System Sana E-Commerce aus. Den Zuschlag für das Gesamtprojekt sicherte sich COSMO CONSULT Hamburg.

Mobile Scanner-Prozesse, EDI und NAV Upgrade in drei Monaten

In nur drei Monaten gelang es dem Software- und Beratungshaus, beide Teilprojekte „in time & budget“ umzusetzen. Eine der wichtigsten Neuerungen war dabei die Zusatzlösung cc|mobile solution, mit der mobile Scanner Einzug in die Logistik hielten. Damit dokumentieren Mitarbeiter sämtliche Aktivitäten, etwa bei Kommissionierung, Ein- oder Umlagerungen vollständig digital. Jede Änderung ist sofort im System nachvollziehbar und verursacht nur einen Bruchteil des bisherigen Aufwands. Auch Inventuren verursachen künftig deutlich weniger Kosten – bei gleichzeitig steigender Präzision.

Ebenfalls hinzugekommen ist das Add-on cc|edi, über das Prätorius Kundenbestellungen empfängt und direkt in die Auftragsverarbeitung von Microsoft Dynamics NAV übernimmt. „Mit der neuen Software sind unsere Lager- und Logistikprozesse deutlich effizienter und viel sicherer. Wir können auf Papier verzichten und sparen Zeit und Geld“, unterstreicht Jens Pruin, Prokurist bei der Prätorius GmbH.

Effizientes und flexibles E-Commerce-System

Der Wechsel der E-Commerce-Plattform brachte das Unternehmen einen weiteren Schritt nach vorn, denn Sana E-Commerce ist hoch standardisiert und lückenlos in Microsoft Dynamics NAV eingebunden. Eingehende Online-Bestellungen lassen sich dadurch nahezu vollautomatisch verarbeiten. Das System besitzt ein zeitgemäßes Design, ist einfach zu administrieren und lässt sich flexibel an die jeweiligen betrieblichen Bedürfnisse anpassen. „Wir konnten das Design unserer Webseiten frei gestalten und blieben dank der mitgelieferten Templates dennoch nah am Standard. Hinzu kommt ein hoher Funktionsumfang, der sogar das Content Management umfasst“, betont Pruin. Vorhandene Kundendaten, Artikelkataloge und die beliebten 360°-Bilder ließen sich mit tatkräftiger Unterstützung von COSMO CONSULT problemlos übernehmen.

Auf den Partner kommt es an

Mit dem Projektverlauf und der Zusammenarbeit mit dem Softwarepartner ist Prätorius hoch zufrieden, bestätigt Priun: „COSMO CONSULT hat uns in der Projektphase souverän begleitet. Das Projektteam verfügte nicht nur über das notwendige technische Know-how, sondern auch über ein tiefes Verständnis für die Prozesse in Logistik und E-Commerce. Die kreativen Vorschläge und das professionelle Projektmanagement haben uns begeistert.“ Kein Wunder, dass man bei Prätorius bereits über Folgeprojekte nachdenkt. So sind unter anderem Verbesserungen bei der Lagerregulierung und die Einführung einer Business Intelligence-Lösung geplant.

Kontaktieren Sie uns!

COSMO CONSULT Österreich

COSMO CONSULT GmbH
Neuseiersberger Straße 157
8055 Graz
+43 316 269980
+43 316 269980-12889
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Johann-Roithner-Straße 131
4050 Traun
+43 316 269980
+43 316 269980-12889
E-Mail
COSMO CONSULT SI GmbH
Im Stadtgut B2
4407 Steyr-Gleink
+43 50551 0
E-Mail
COSMO CONSULT SI GmbH
Titus-Appel-Straße 3
3902 Vitis
+43 50551 0
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Prof.-Dr.-Stephan-Koren-Straße 8
2700 Wiener Neustadt
+43 316 269980
+43 316 269980-12889
E-Mail
COSMO CONSULT SI GmbH
Lothringerstraße 14
1030 Wien
+43 50551 0
E-Mail