Webinar-Serie: Alles im Blick – in der Diskreten Fertigung!

Webinar Registrierung

Die Webinar-Serie steht noch ein Webinar an:

Webinar Registrierung

Erstellen Sie sich Ihre digitale Roadmap
Datum: 13.12.2022
Uhrzeit: 11:00 - 12:00 Uhr

Die Angabe Ihrer Daten ist freiwillig. Lesen Sie dazu die ausführlichen Hinweise zum Datenschutz.

Wie digital sind Sie aufgestellt? Neben der Prozessoptimierung in der Produktion gibt es auch andere Baustellen. Wie greifen Ihre verschiedenen Software-Systeme ineinander?

Unsere Webinar-Serie befasst sich mit den neuralgischen Themen der Branche im unternehmensübergreifenden Zusammenspiel. Von kapazitätsgeprüften Auftragssimulationen, über mehr oder minder komplexe Planungsanforderungen, bis hin zur Transparenz im Projektcontrolling, durch eine abteilungsübergreifende Kalkulation, in der Sie zu jeder Zeit sehen können wie
•    Ihr Deckungsbeitrag,
•    Ihre Ressourcenauslastung oder
•    Ihr Projektstand
ist.

Wie können Sie die Zusammenarbeit zwischen Konstruktion und Produktion harmonischer gestalten zum Teil sogar automatisieren?

Wir verraten es Ihnen!

Wie die Produktionsplanung einfacher wird

Im ersten Teil der Webinar-Serie geht es um die Projektplanungstools für die Diskrete Fertigung/projektorientierte Fertigung, die Ihnen helfen, die Planung effizient und exakt umzusetzen. Dieses Webinar behandelt auch die kapazitätsgeprüfte Auftragssimulation und die Verbesserung der Liefertreue und -fähigkeit.

26. Oktober 2022 um 11 Uhr

Nutzen von CPQ in der Diskreten Fertigung

Im zweiten Teil der Webinar-Serie zeigen wir, welchen Beitrag CPQ-Systeme in der Diskreten Fertigung leisten können. Der Anwender wird schrittweise durch die Konfiguration geführt und bekommt ausschließlich die passenden Auswahlszenarien angeboten. Dadurch steigt die Qualität der Angebote, weil nur Produkte mit Eigenschaften verkauft werden, die technisch machbar oder verkaufspolitisch gewünscht sind.

15. November 2022 um 11 Uhr

Wie Konstruktion und Produktion harmonisch arbeiten

Im dritten Teil der Webinar-Serie bringen wir Ihnen das Thema Integration von Konstruktion und Produktion näher. Es geht um integrierte Prozesse zwischen den Abteilungen und die Nachvollziehbarkeit von Revisionsständen. Des Weiteren wird Ihnen die CAD-Integration ins ERP-System gezeigt.

22. November 2022 um 11 Uhr

Wie Sie in der Diskreten Fertigung die Kosten im Blick halten

Im vierten Teil der Webinar-Serie geht es um die integrierte Kalkulation. Wir zeigen Ihnen die Harmonisierung der Datenquellen, die einheitliche Kalkulation und das rechtzeitige Erkennen von Abweichungen.

06. Dezember 2022 um 11 Uhr

Erstellen Sie sich Ihre digitale Roadmap

Im fünften Teil der Webinar-Serie werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Digitalisierungsgrad bestimmen können.

13. Dezember 2022 um 11 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Michael Hering
Industry Manager Discrete | COSMO CONSULT
Michael Wilp
Product Marketing Manager | COSMO CONSULT

Das sagen unsere Kunden

Mehr zu dem Thema

1.4 Lieferkette_1200x627px
ERP

Der Einsatz von Produktkonfiguratoren beginnt während des Verkaufsprozesses. Lesen Sie in dem Blog, welche Vorteile CPQ (Configure Price Quote) -Systeme in der Diskreten Fertigung haben und erfahren Sie mehr über Guided Selling.

Wie kann Business Intelligence die Produktion unterstützen?
ERP

Die Produktionsplanung in der Diskreten Fertigung wird immer komplexer. Erfahren Sie in dem Blog, wie Business Intelligence unterstützt u.a. Materialkosten und Auftragsstatus immer im Blick zu haben rechtzeitig reagieren können. Dadurch die Kosten gesenkt und die Qualität erhöht werden.

Wie unterstützt KI bei der Sicherstellung der Lieferkette?
ERP

Prognosen helfen die Widerstandsfähigkeit von Lieferketten zu erhöhen. Lesen Sie in diesem Blog, wie KI (künstliche Intelligence) dabei unterstütz Liefer- oder Kapazitätsengpässen vorherzusagen und Sie dadurch rechtzeitig Produktionsprozesse anpassen können.