Collaboration, Digitalisierung, ERP

Strukturierte Daten für eine hohe Produktivität

Jennifer Medwenitsch & Pia Gegenhuber10.10.2022

Superpower für die Druck- und Verpackungsindustrie – mehr Power durch ERP

Begleiten Sie Print und Pack, die Superhelden der Druck- und Verpackungsindustrie am Weg in Richtung Digitalisierung. Im dritten Abenteuer geht es den unnötig hohen Rüstzeiten und -kosten an den Kragen. Erfahren Sie, wie Ihnen eine einheitlich zugängliche Datenstruktur zu einer besseren Produktivität verhilft. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten von COSMO Druck- und Verpackung inspirieren.

 

Branchenlösung

Wenn Sie mehr über die Herausforderungen und passende Lösungen wissen wollen, informieren Sie sich gerne.

JETZT INFORMIEREN

Warum Datenpflege essenziell ist

Die Verfügbarkeit von strukturierten Daten spielt in den Abenteuern unserer Superhelden eine wiederkehrende, essenzielle Rolle. Auch dieses Mal nehmen die beiden, gemeinsam mit Ihnen, nicht gepflegte Stammdaten unter die Lupe. Denn diese haben oft aufwändige Vorbereitungsschritte zur Folge, die Zeit und Geld kosten. Wie kann eine bessere Übersichtlichkeit an Produktionsinformationen erzielt und eine globale Struktur eingeführt werden? Um eine gezieltere Maschinenplanung zu gewährleisten, machen sich Print und Pack mit Digitalisierungspower an die Arbeit.

 

Die Anforderungen durch individuelle Kundenanfragen

Als Mitarbeiter*in der Verpackungsbranche kennen Sie die Anforderungen Ihrer Kunden. Die Kernkompetenzen der Branche liegen darin, individualisierte, kundenspezifische Aufträge in hoher Stückanzahl, preiswert und zeitgerecht zu liefern. Selten gleicht ein Auftrag dem anderen. Dabei Synergien wie Größe, Materialien, Farbe oder Ähnliches für Produktionsinformationen herauszufinden, gestaltet sich oft schwierig. Zwischen einzelnen Produktionen geht viel Zeit verloren. Unter anderem müssen nämlich Stücklisten, Arbeitspläne und die erneute Rüstung laufend neu definiert und eingerichtet werden. Diesen Zeitfressern können Sie entgegenwirken, in dem Sie sich mit Print und Pack die nötige Superpower ins Unternehmen holen.

Unstrukturierte Daten als Zeitfresser

Nach eingehender Analyse unserer Superhelden fällt sofort auf, dass die meiste Zeit während der Druckvorstufe mit Abstimmungs- und Koordinationsprozessen verbracht wird. Dass die Vorbereitungen der Produktion also so lange dauern, liegt in der fehlenden Vernetzung und der schlechten Nachvollziehbarkeit früherer Produktionen. Datenbestände sind über die gesamte Organisation verteilt und unzulänglich gepflegt. Nicht selten kommt es auch zu Übertragungsfehlern von Rüstinformationen oder Dubletten zwischen Unternehmensstandorten.

Blog

Sie suchen nach der Optimierung Ihres Workflows? Setzten Sie auf Digitalisierungspower!

JETZT LESEN

Daten gut – alles gut! Eine (Daten-)Basis auf die man bauen kann!

Da Ihnen Effizienz und Produktivität in Ihren Prozessen wichtig sind, beschließen Sie eine zentralzugängliche Datenstruktur zu implementieren. Denn Sie wissen jetzt, ein vollintegriertes System kann nur funktionieren, wenn die Datenbasis stimmt. Damit gestalten Sie einen wesentlichen Erfolgsfaktor für vollumfängliche Suchen in Ihrem ERP-System. Künftig gelingt es Ihnen, einfach und schnell auf vorhandene, gut strukturierte Daten zurückzugreifen. Auf Basis dieser, können Sie nun präzise neue Aufträge und Produkte erstellen. Durch die generierte Zeitersparnis und Risikominimierung von Übertragungsfehlern können Sie sogar Kosten senken. Die daraus entstehende stabilere Preisgestaltung und die angepassten Lieferzeiten sorgen für optimierte Unternehmensprozesse und eine gesteigerte Endkundenzufriedenheit.

Global agieren durch zentral zugängliche Informationen

Mit „Produktcockpit“ von COSMO Druck- und Verpackung implementieren Ihnen Print und Pack ein Modul, das sämtliche Produktdaten und -eigenschaften dokumentiert. Ihnen stehen somit gut strukturierte Daten für die Produktion zur Verfügung. Damit können Sie künftig eine sorgfältig organisierte Erstellung und Freigabe eines Kundenauftrags abwickeln. Ebenfalls ist es möglich, von allen Unternehmensstandorten zuzugreifen und vergangene Produktionsinformationen organisationsübergreifend zugänglich zu machen. Sie erkennen den Vorteil für Sie? Genau – identische Produkte können so an unterschiedlichen Standorten produziert werden. Sie optimieren dadurch nicht nur Ihre Auslastung, sondern können auch global identische Verpackungen produzieren und anbieten.

Sie wollen die Chance nutzen und Ihre Produktivität steigern? Kontaktieren Sie unsere Spezialist*innen und erfahren Sie mehr über unsere Branchenlösung COSMO Druck- und Verpackung. Gerne besprechen sie mit Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten, die zu Ihnen passen.

 

Beitrag teilen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Autor:
Jennifer Medwenitsch
Marketing & Communications