Sie haben Fragen zu Data Science ?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Case Study: Bestandsmanagement im Retail

Im Modehandel ist die nachfragekonforme, optimale Bestückung der Filialen von zentraler Bedeutung. Genau für diese Herausforderung gibt es von COSMO CONSULT eine dynamische und flexible Lösung. Sie liefert ertragsoptimierte Vorschläge zu nachbestellten oder umverteilten Mengen, ohne dass dabei aufwendig Sollbestände zu pflegen sind.

Key Facts

  • Nachfragekonformes Bestandsmanagement
  • Ertragsbasierte Bestandsoptimierung unter Berücksichtigung von Lieferzeiten und Lieferkonditionen
  • Marge steigern und Restbestände reduzieren

Ausgangssituation

In der Modebranche werden Replenishment und Umverteilung häufig auf Basis manuell definierter Sollbestandsmengen durchgeführt. Lieferzeiten und Lieferantenkonditionen – wie etwa Mindestbestellmengen – oder kurzfristige Nachfrageänderungen bleiben dabei außen vor. Für eine solche automatisierte Umverteilung hat COSMO CONSULT eine dynamische und flexible Lösung entwickelt.

Vorgehen

Anhand eines Verfahrens aus der Zeitreihenanalyse werden Effekte wie Saison, Zyklen und Sonderaktionen auf Warengruppenebene definiert. Anschließend analysiert man die aktuelle Bestandssituation pro Artikel, Filiale und Filialgröße. Mit den dabei gemessenen Effekten lässt sich dann die Nachfrage im verbleibenden Saisonverlauf prognostizieren. Gemeinsam mit Parametern wie Lieferzeiten oder Lieferkonditionen finden die Prognosen Eingang in das Optimierungsmodell, das auf Basis dieser Informationen und zusätzlicher Regeln – etwa zu Mindestbestandsmengen – ertragsmaximierende Replenishment- und Umverteilungsmengen liefert.

Mehrwert

Unsere Lösung liefert ertragsoptimierte Vorschläge zu nachbestellten oder umverteilten Mengen. Die Notwendigkeit, Sollbestände pro bestandsführenden Bereich (SKU = Stock Keeping Unit) zu hinterlegen und zu pflegen sowie der damit verbundene Zeitaufwand entfallen. Dennoch werden die Parameter vom Optimierungsmodell berücksichtigt, sofern sie angegeben sind. Zusätzlich lassen sich Saisoneffekte und Aktionen explizit berücksichtigen. Der Algorithmus reagiert also vorausschauend. Lieferzeiten und komplexe Lieferrestriktionen wie etwa Mindestbestellmengen kann man ebenfalls in das Modell einbinden. Auf diese Weise entsteht eine ertragsoptimierte Lösung, die alle relevanten Rahmenbedingungen berücksichtigt.

Fragen Sie unsere Experten

COSMO CONSULT verfügt über eine langjährige Erfahrung mit digitalen Lösungen für den Bereich Data Science. Unsere Angebote basieren auf einer klaren Vorgehensweise, auf detaillierten Kenntnissen der Branchenprozesse und auf exzellentem Produkt-Know-how. Unsere Experten beraten Sie gerne über die einzigartigen Möglichkeiten, die sich für Sie durch den Einsatz moderner Softwaretechnologien ergeben. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.​​​​​​​ Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen darüber zu sprechen, wie auch Ihr Unternehmen in das digitale Zeitalter starten kann.

Kontaktieren Sie uns!

COSMO CONSULT Österreich

COSMO CONSULT GmbH
Neuseiersberger Straße 157
8055 Graz
+43 316 269980
+43 316 269980-12889
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Johann-Roithner-Straße 131
4050 Traun
+43 316 269980
+43 316 269980-12889
E-Mail
COSMO CONSULT SI GmbH
Im Stadtgut B2
4407 Steyr-Gleink
+43 50551 0
E-Mail
COSMO CONSULT SI GmbH
Titus-Appel-Straße 3
3902 Vitis
+43 50551 0
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Prof.-Dr.-Stephan-Koren-Straße 8
2700 Wiener Neustadt
+43 316 269980
+43 316 269980-12889
E-Mail
COSMO CONSULT SI GmbH
Lothringerstraße 14
1030 Wien
+43 50551 0
E-Mail