Soziales Engagement für die Nepalhilfe Beilngries e.V. und den Humanistischen Verband Deutschlands

Martina Ettel13.07.2018
Bild: COSMO CONSULT Spendenaktion

Auch zum Ende des letzten Jahres haben die Nürnberger COSMOnautinnen und COSMOnauten wieder Gutes getan. Sowohl die Nepalhilfe Beilngries e.V. als auch der Humanistische Verband Deutschlands - Bayern konnten sich über eine großzügige finanzielle Unterstützung freuen.

Bereits seit über 25 Jahren engagiert sich die Nepalhilfe Beilngries e.V. in einem der ärmsten Länder Asiens mit zahlreichen Hilfsprojekten. Eines davon ist das Kinderhaus Shaligram in Lubhu. Nach dem Besuch von Manfred Groß, Geschäftsführer der COSMO CONSULT Nürnberg, und seiner Familie im November 2016 vor Ort, übernahm das Unternehmen eine dauerhafte Patenschaft. Als Mitglied der Kinderhausfamilie hilft es, die jährlichen Kosten langfristig zu decken und den Kindern somit ein Zuhause in einer Großfamilie sowie eine gute Schulbildung zu ermöglichen.

Doch auch in einem so reichen Land wie Deutschland gibt es viele Einrichtungen, die auf Hilfe angewiesen sind. So unterstützten wir diesmal den Humanistische Verband Deutschlands - Bayern, der unter anderem Träger zahlreicher Kindertagesstätten ist, mit einer Spende. Holzspielzeuge, Tipis, Tische, Besen und Spiele sollen den Alltag der Kinder versüßen und ihnen viel Freude bereiten. Dass dies gelingen wird, davon konnten sich Manfred Groß und Max Dietrich, Geschäftsführer der COSMO CONSULT Nürnberg, bei der kürzlich erfolgten Spendenübergabe selbst überzeugen. Die Kinder der Kita Mögeldorf, die sich an diesem Tag persönlich für die Spende bedankt haben, waren begeistert und spielten gleich drauflos.

Beitrag teilen

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Kommentar verfassen