Modernize Finance – Mit modernem Finanzmanagement… immer einen Schritt voraus

Die digitale Transformation erreicht das Finanzmanagement- mit neuen Technologien, wie der Simulation von Entscheidungsszenarien oder KI-gestützten Zukunftsprognosen. Finance und Controlling ist durch wiederkehrende manuelle Aufgaben geprägt und selten auf proaktive Unterstützung unternehmerischer Entscheidungen ausgerichtet. Routinen binden Mitarbeiter mit Expertenwissen, die somit für wichtigere Aufgaben nicht zur Verfügung stehen. Automatisierung im Rahmen einer Digitalisierungsstrategie kann Raum für wertschöpfende Tätigkeiten schaffen. Um vom reaktiven zum proaktiven Finanzmanagement zu gelangen, sind durchgängige Konzepte, integrierte Systeme und vor allem eine neue Datenkultur gefragt – doch wie lässt sich daraus ein passendes Menü zaubern?

Lassen Sie sich von unseren kurzen Kochvideos, Rezepten und einem ausführlichen Menübeschreibung inspirieren.

Worauf haben Sie Appetit?

Ich habe Appetit auf...

Einen Echtzeit Überblick über meine Finanzen 

"Das COSMO CONSULT Menü unterstützt uns bei einem sicheren Finanzmanagement."

 

"Durch das COSMO CONSULT Menü haben wir nun endlich alle Daten an einem Ort"

 

"Das COSMO CONSULT Menü hilft uns die richtigen Entscheidungen zu treffen"

 

"Dank dem COSMO CONSULT Menü haben wir unsere Prozesse automatisiert"

[1]Financial Platform: Ihr sicheres Finanzmanagement

Das trifft auf mich zu:

  • Wiederkehrende Tätigkeiten werden manuell ausgeführt und binden Mitarbeiter*innen
  • Informationen müssen mühsam händisch zusammengetragen werden
  • Es gibt keine Echtzeit-Insights, um schnell Entscheidungen zu treffen

[1] Basis schaffen - von Echt-Zeit Informationen profitieren

Der Finanzbereich ändert sich zusehends, da die Ansprüche an die unternehmerische Tätigkeit steigen. Nicht nur werden die Prozesse komplexer und es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Systemen, sondern es ändern sich auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen. Genau hier kann mit einer Financial Platform angeknüpft werden. Durch die Digitalisierung des Finanzbereichs werden Lösungen geboten, die für mehr Sicherheit bei Entscheidungen in folgenden Bereichen sorgen:

  • Forderungen
  • Verbindlichkeiten
  • Kontenpläne
  • Zahlungsverkehr

[1]

Dank der Verknüpfung digitaler Hotspots, ist bereits viel möglich: So können intelligente Cashflow-Steuerungsmodule oder eine integrierte Forecast- und Budgetplanung verwendet werden.

Gleich Informieren

[1] COSMO CrefoDynamics – Zeitersparnis durch direkte Anbindung an Creditreform

 

Oft fehlt die benötigte Zeit sich ausreichend über seine Geschäftspartner zu informieren und deren wirtschaftliche Leistungsfähigkeit richtig einzuschätzen. Mit CrefoDynamics sind die Daten der Creditreform direkt im eigenen Finanzsystem integriert und dadurch lassen sich die einzelnen Teilprozesse der Kreditvergabe optimieren und automatisieren, was Ihnen hilft Ihre Geschäftsprozesse zu beschleunigen, Forderungsverluste zu minimieren und Ihre Liquidität zu sichern.

 

Hier mehr lesen

[1] COSMO Bank Statement – elektronische Bankauszüge einfach integriert

 

Die Übersicht über sämtliche Konten und Bankjournale zu bewahren ist nicht immer leicht. COSMO Bank Statement ermöglicht es Ihnen elektronische Bankauszüge und wiederkehrende Buchungen automatisiert in Ihr ERP System zu integrieren. Es lassen sich automatisierte Ausgleichsregeln erstellen, die je nach Typ entsprechend priorisiert werden können.

Weitere Infos im Factsheet

[1] Entscheiden Sie sich für unsere Expertin und lassen Sie sich beraten.

Cornelia Neeser

Sales Managerin

+49 911 430739-841

[2] Data Integration: welche Daten brauchen wir noch?

Das trifft auf mich zu:

  • Erste digitale Ansatzpunkte der Finanzprozesse sind bereits digitalisiert
  • Übergreifende Daten zu Kosten und Leistungen sind nicht vorhanden
  • Eine einheitliche Datenbasis ist nicht gegeben, jede Abteilung nutzt eigene Systeme
  • Das Finanzmanagement greift nur auf buchhalterische Daten zu

[2] Integrierte Daten – sammeln und nützen

In unterschiedlichen Bereichen eines Unternehmens werden Daten generiert. Sei es in einem Webshop, im Lager, der Produktion oder im Service. Diese Daten müssen jetzt nur noch gesammelt und verwertet werden. Was in der Theorie so einfach klingt, stellt Systeme und Menschen vielfach vor Herausforderungen, da die benötigten Daten in unterschiedlichen Systemen liegen, die oft gar nicht miteinander kommunizieren können. Hier können Apps, wie sie beispielsweise die Microsoft Power Platform bietet, helfen, auf die gewünschten Daten zuzugreifen und sie für weitere Aktionen zur Verfügung zu stellen.

Mehr erfahren

[2] Data Warehouse – Daten zentral an einem Ort

Damit die Finanzabteilung auf Daten aus dem operativen Bereich zugreifen kann, wird im Unternehmen eine einheitliche Datenbasis benötigt. An diesem zentralen Organisationspunkt laufen alle Daten zusammen, werden bereinigt, sortiert und strukturiert. Durch ein solches Data Warehouse lassen sich sämtliche Daten auf Knopfdruck auswerten. Dies erspart Kosten und Mühe, händische Kontrollen und Nachbesserungen gehören der Vergangenheit an.

Eine solche End-to-End Lösung ermöglicht Datenverfügbarkeit in Echtzeit, integriert Daten aus verschiedenen Abteilungen automatisch und bildet einen Single Point of Truth – und zwar ganz ohne zusätzliche Software oder Lösungen, diese Funktionalitäten bietet das Microsoft Dynamics 365 Finance & Operations bereits als Basisausstattung out of the Box.

 

Kontaktieren Sie uns!

[2] Digitalisierung maximieren: Process Mining mit Power BI

Process Mining und Power BI bieten bisher unerschlossenen Möglichkeiten, um betriebliche Prozesse mit vorhandenen Ressourcen zu verbessern. Untersuchen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit Erkenntnissen aus Ihrem ERP-System und anderen Datenquellen und identifzieren Sie Schwachstellen. Wir bieten gemeinsam mit unserem Partner PAF eine leistungsstarke und einfach zu bedienende Plattform mit einer breiten Palette an intelligenten Analysetechniken. Das umfassende Dashboard ermöglicht Ihnen die schnelle Bewertung von Optimierungspotenizal.

Jetzt entscheiden.

[2] Unser Experte berät Sie gerne

Hans Krefeld

Operations Manager & Prokurist

+49 931 809968-80

[3]Analytics, Intelligence, Prediction: (finanzielle) Entscheidungen auf Basis vorgeschlagener Szenarien und aufbereiteter Daten

Das trifft auf mich zu:

  • Erste digitale Ansatzpunkte der Finanzprozesse sind bereits digitalisiert
  • In meinem Unternehmen gibt es ein „Zuviel“ an Excel-Listen
  • Standardisierte analytische Modelle, um Kennzahlen und Berichte zu erstellen, fehlen
  • In meinem Unternehmen gibt es keine Möglichkeit Data oder Process Mining zu betreiben

 

[3] Entscheidungen treffen – mit Blick auf die Zukunft

Egal ob Sie gerade erst beginnen, noch überlegen in Richtung Power BI und Datenanalyse zu gehen oder schon erste Schritte in Richtung Data Analytics gesetzt haben: Unsere Kolleg*innen aus der Data & Analytics Abteilung helfen Ihnen gerne beim Erstellen von Ad-hoc-Analysen und deren Visualisierungen, dem Auswerten und Optimieren von Geschäftsprozessen oder dem Implementieren von Künstlicher Intelligenz in Ihrem Unternehmen.

Jetzt von Datenprognosen profitieren

[3] Predictive Analytics – mit Machine Learning mehr wissen

Durch die Kombination von historischer Unternehmensdaten, sowie dem Hinzuziehen von externen Daten können Maschinen bzw. Algorithmen immer präzisere Zukunftsprognosen erstellen und Unternehmenszahlen genauer vorhersagen. Je länger solche Prognosen laufen, desto besser und damit genauer werden sie auch. Somit können Unternehmen schneller und besser auf zukünftige Herausforderungen reagieren und Produktionskapazitäten planen.

Jetzt bessere Prognose erstellen

[3] Entscheiden Sie sich für unseren Experten und lassen Sie sich beraten.

Daniel Kolm

Produkt Manager

+43 50 551-2215

[4] Proactive solutions automations: Automatisierung der Prozesse

Das trifft auf mich zu:

  • Erste digitale Ansatzpunkte der Finanzprozesse sind bereits digitalisiert und teilweise miteinander verbunden
  • Prozesse im Unternehmen laufen noch manuell ab und es gibt keinen automatisierten Abgleich der Systeme
  • Daten werden noch per Hand überprüft und teilweise kopiert

 

[4] Prozesse automatisieren – mehr Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten

Viele Unternehmen erledigen Prozesse immer noch mühsam per Hand. Heben Sie Ihre Potenziale und automatisieren Sie Prozesse teilweise oder komplett. Sie können bspw. Workflows für Ihre Eingangsrechnungsrechnungsverarbeitung nutzen oder monatliche Umbuchungsvorgänge automatisieren. Unsere Expert*innen bringen Erfahrung aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Projekten mit – ganz ohne Tunnelblick.

Durch so genannte Robotic Process Automation (RPA) übernimmt ein Software-Roboter Arbeit, die früher mehrere Personen oder Schnittstellen beansprucht hat. RPA ermöglicht es durch KI-Technologien wie Text-, Sprach- und Bilderkennung Prozesse zu automatisieren und Daten auszulesen, bei denen eine Direktanbindung ins System nicht möglich ist.

 

Jetzt Prozesse automatisieren

[4] Entscheiden Sie sich für unsere Expertin und lassen Sie sich beraten.

Sabine Meißner

Consultant

+49 9181 4088-585

Erfahren Sie mehr über intelligente Analysen in unserem Whitepaper.

Werden Sie mithilfe eines modernen Finanzsystems zum Vorreiter der Digitalisierung. Was es dazu benötigt, erfahren Sie hier:

  • Neue Anforderungen im Finanzmanagement
  • Wie lassen sich moderne Lösungen als Chancen nutzen?
  • Die 4 Dimensionen eines modernen Finanzmanagements:
    • Eine sichere Basis unseres Finanzmanagement
    • Die Zusammenführung von Daten aus allen Systemen
    • Entscheidungen auf Basis von Prognosen und Analysen
    • Automatisierung von Finanzprozessen
  • Wie sieht die Roadmap für ein modernes Finanzsystem aus?

Jetzt downloaden

Erfahren Sie mehr über die Power Platform in unserem Whitepaper.

Dieses Whitepaper möchte unterstützen, eine Digitalisierungsstrategie zu entwickeln.

  • Entwickeln einer Digitalisierungsstrategie
  • Vorstellung der Tools der Power Platform
    • zur Analyse von Daten (Power BI)
    • zur Automatisierung von Prozessen (Power Automate)
    • zum Kommunizieren über Chatbots (Power Virtual Agents)
    • zum Entwickeln von Anwendungen (Power Apps)
  • Der Schritt von der Schatten-IT zur IT-Strategie
  • Begleiten der Prozesse durch Change-Management

Jetzt downloaden

 

 

 

Blogbeiträge zum Thema

Vorausschauende Unternehmensplanung – ein Blick in die Zukunft
Digitalisierung, ERP

Sie wollen wissen, wie Sie Ihr Unternehmen für zukünftige Herausforderungen aufstellen können? Unser Experte geht in seinem Blogbeitrag „Vorausschauende Unternehmensplanung – ein Blick in die Zukunft“ genau darauf ein.

Wo bleibt das Geld? Zahlungsausfälle durch Künstliche Intelligenz mit Debitoren-Scoring verhindern
Collaboration, Digitalisierung

Warum sollten Sie ein modernes Finanzsystem brauchen? Um bspw. Zahlungsausfälle durch Künstliche Intelligenz zu verhindern. Unser Experte erklärt in seinem Blogbeitrag, was ein modernes Finanzsystem für Ihr Unternehmen tun kann.

Warum ein modernes Finanzsystem auf Process Mining setzt
Collaboration, Digitalisierung, ERP

Ein modernes Finanzsystem hilft Ihnen dabei Potenziale zu erkennen und auszuschöpfen. Dadurch können sie manchmal bares Geld sparen. Daniel Kolm hat diesem Thema einen eigenen Blogbeitrag gewidmet. Jetzt mehr lesen und Potenziale erkennen

Beitrag teilen